Entzündliche Prozesse

Uebersicht Heilungs-Prozess fast beendet (Link)

Post Scriptum: Anfangs des Jahres bin ich so sehr zusammen gekracht wie seit 50 Jahren nicht mehr. Dies geschah nachdem mein Vater am Martinstag (26.12.17) einen unmöglichen Satz r’aus gehauen hatte. Zu Hause war ich einige Tage kaum fähig mich zu bewegen, danach gab’s Grippe, anti-bakterielle Behandlung (Körper-Infekt mit beginnender Lungen-Entzündung, nachfolgendem Tinnitus). Erst ab März ging’s mir langsam besser. Ueber den Sommer hinweg heilte vieles …

Vor etwas über 5 Wochen begannen bei mir nach einem Aufenthalt im Tessin entzündliche Prozesse. Das sah wie Mückenstiche, Ausschläge aus, welche später interessante Narben bildeten, die nach einigen Wochen heilten. Dies war sowohl bei den Unterarmen wie bei den Unterschenkeln der Fall.

Die Woche darauf besuchte ich einen Arzt für Akupunktur, welcher sofort mit der Behandlung begann. Seither legt die Integration von Sensibilität und Sensitivität bei mir den Turbo ein. Beim Blut spenden vor ca. 2-3 Wochen betrug mein Blutdruck 100 auf 140 …

Der Heilungs-Prozess scheint die Finissage eingelegt zu haben, den letzten Monat fühlte ich mich anfangs so wie mein Zustand gewesen sein muss als ich zwischen 1 und 4 Jahre alt war – völlig pläm-pläm! Jetzt geht’s von Tag zu Tag besser, ich bin auch gut spürbar, brauche manchmal dafür noch Energie-Arbeit.

 

Führt in die neuen Energien hinein (Link)

Musik der Neuen Zeit (Link)

Nadiya + E. Iglesias (Link)

Advertisements

Ein Kommentar zu “Entzündliche Prozesse

  1. Pingback: Heilungs-Prozess fast beendet | im Lichten angekommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s