Fieberkrämpfe und psychische Probleme

Als ich klein war (von 1 – 4) und das Fieber nach 41 Grad Celsius über die Skale des Fiebermessers hinausschoss liess meine Mutter ein Bad ein, setzte mich hinein und senkte danach langsam dessen Temperatur. Trotzdem fiel ich trotzdem manchmal noch in Ohnmacht. Was machte das mit meiner Mutter? Und danach Ihr Schock mit mir?

Diesen Umstand wollte ich veröffentlichen, weil heute Morgen meine Mutter mich wieder ohne Anlass nur anbrüllte. Danach dauerte es eine Stunde, zwei um meine Energien wieder zu ordnen, gut geerdet zu sein.

Ist das ein psychisches Probleme von mir? Oder eher eine indirekte Folge meiner Fieberkrämpfe ????????????

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s