kognitiv dissonant …

Nachtrag 22.7: Fieberkrämpfe und psychische Probleme (Link)

Montag nach drei Stunden Arbeit im Garten meiner Eltern (Arbeit macht Spass – aber wer mag denn immer Spass ertragen?!) «explodierte» eine Wunde an meinem Ellenbogen. Wurde gross, voll Eiter, es gibt keine Erklärung daür – ausser dass meine Verletzungen aus meiner Kindheit wieder im Hier und Jetzt sich meldeten (bis über 1 Jahr bewegte ich mich auf allen Vieren fort.)

Dienstag Morgen in der Bahnhofs-Apotheke wollten Sie mich zum Arzt schicken (mir wurde beinahe schwindlich) – nach der Atem- und Sprach-Therapie am Nachmittag war der Kopf wieder klar. Montag Abend war ich übrigens nur noch müde, wie abgedriftet vom (körperlichen) Schmerz.

Jetzt gibt es Menschen, die sagen: das ist der Beweis, dass er psychische Probleme hat, er ist noch krank?!
Tatsache ist: Ich habe ein körperliches Problem, im Rahmen meines Heilungs-Prozesses wird es gelöst: Obige Interpretation nennen Psychiater kognitive Dissonanz, was ein psychiatrisches Problem darstellt …

                                                  Vom 2.1 zum 1.7: Viel besser im Körper angekommen!

Advertisements

Ein Kommentar zu “kognitiv dissonant …

  1. Pingback: Heilungs-Prozess fast beendet | im Lichten angekommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s